Domain Check Jetzt freie Domains finden und günstig registrieren



Wollten Sie schon immer Ihre Wunsch-Domain registrieren? Um Ihre eigene Homepage ins Internet zu stellen und eigene e-Mail Adressen zu verwenden? Bei Domain-mit-Webspace.at bekommen Sie, wie der Name bereits verrät, nicht nur eine Domain zur Verfügung gestellt, sondern auch Webspace, um Ihre private Homepage ins Internet stellen zu können. Für jede Domain Registrierung gibt es 10 MB gratis Webspace sowie unlimitiert viele e-Mail Weiterleitungen. Wenn Sie mehr Webspace benötigen bzw eigene eMail Postfächer anlegen möchten, können Sie für wenige Euro mehr bereits Ihre Domain upgraden. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und beraten Sie gerne bei der Auswahl des richtigen Domain bzw Webhosting Pakets. Überprüfen Sie zunächst, ob Ihre gewünschte Domain verfügbar ist und registrieren Sie diese mit nur wenigen Klicks!

Mit wenigen Klicks können Sie herausfinden, ob Ihre Wunsch-Domains noch frei sind und Sie diese günstig registrieren können. Domains kaufen war noch nie so einfach wie mit Domain-mit-Webspace.at, Sie geben im Suchfeld die gewünschte Domain ein, überprüfen ob die Domain frei ist und bestellen diese Domain mit wenigen Klicks. .at Domains bekommen Sie bei uns bereits ab 18 Euro Brutto, inkl. 10 MB gratis Webspace und gratis e-Mail Weiterleitungen. Für kleines Geld können Sie Upgrades bestellen und weitere Services für Ihre Domain freischalten. Noch nie war es so einfach eine Domain zu registrieren und seine eigene Homepage ins Internet zu stellen. Jetzt den gratis Domaincheck von Domain-mit-Webspace.at starten und freie Domains finden! Falls Sie Fragen haben sollten, stehen wir Ihnen gerne zur Seite!

Auswahl der richtigen Domain EndungDas erste was Ihnen beim Domain Check auffallen wird, dass es eine unglaublich große Auswahl an Domainendungen gibt. In erste Linie hängt dies mit der Einführung der neuen Top-Level-Domains zusammen, die der ICAAN in den letzten Jahren eingeführt hat. So können Sie als Kunden aus Domain Endungen wie .tirol, .xyz, .bio, .cafe, .catering, .club, .cool, .email, .fit, .gratis, .haus, .immo, .immobilien, .ist, .jobs, .jetzt, .news, .rocks, .ski und .kaufen auswählen. Besonders beliebt unter den neuen Domainendungen sind .wien, .gmbh, .blog sowie .shop. Der Vorteil der neuen Domain Endungen liegt darin, dass die meisten Domainnamen noch frei verfügbar und frei zum Registrieren sind. Jedoch sind diese Domains in der Regel teurer als die Standard Domainendungen. Bei den neuen Domainendungen muss man auch aufpassen, da diese zumeist von privaten Unternehmen gehalten werden und nicht von staatlichen Organisationen wie die Standard Domain Endungen. Im ungünstigsten Fall geht der nTLD Anbieter pleite und Sie verlieren Ihre Domain. Das kann Ihnen bei den Klassikern wie .at, .co.at, .or.at, .com, .net, .org, .info, .biz, .de und .cc nicht passieren. Jedoch werden einige der neuen Endungen von Internet Konzernen wie Google, Amazon und Automattic verwaltet, die auch als besonders sicher gelten. Letztere verwaltet die .blog Domain Endung und ist das Mutterunternehmer des bekannten Blog Anbieters Wordpress.com. Beim Domain Check und bei der Auswahl Ihrer Domain gibt es also einiges zu beachten. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der freien Domains und sagen Ihnen, welche Sie auf jeden Fall registrieren sollten.